9. Okt. 92

1992 34 cm x 24 cm

Wasserfarben auf Papier

Niedersächsische Sparkassenstiftung, Hannover, Deutschland



Die folgenden Publikationen beinhalten dieses Kunstwerk:

Titel Autor Datum

Verlag

Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit / Albertina, Wien (2009)

Lektor/in

Steffen, Barbara

Details

Hardcover, 176 Seiten

ISBN

9783775723473

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kategorie

Einzelausstellungen
KunstwerkErwähnt: S. 165 
Illustriert: S. 119 (farbig) 

Ausstellungen

Das Buch Gerhard Richter. Aquarelle und Zeichnungen erschien anlässlich der Ausstellung Gerhard Richter. Retrospektive in der Wiener Albertina, 2009

...
More Details
Gerhard Richter: Aquarelle und Zeichnungen Schröder, Klaus Albrecht   2009

Verlag

Actes Sud, Arles (2009)

Details

Hardcover, 138 Seiten

ISBN

9782742782864

Sprache

Französisch

Kategorie

Einzelausstellungen
KunstwerkErwähnt: S. 37, 57 

Ausstellungen

Der Katalog erschien anlässlich der Ausstellung Richter en France im Musée de Grenoble im Jahr 2009. Ausstellung und Katalog widmen sich den Arbeiten Gerhard Richters, die sich in öffentlichen Sammlungen und Museen in Frankreich befinden

...
More Details
Richter en France Tosatto, Guy / Criqui, Jean-Pierre / Storsve, Jonas  2009

Verlag

Richter Verlag, Düsseldorf (2005)

Details

Hardcover, 283 Seiten

ISBN

3937572252

Sprache

Deutsch

Kategorie

Gruppenausstellungen
KunstwerkErwähnt: S. 267 

Ausstellungen

Bei Bilanz in zwei Akten handelt es sich um einen Ausstellungs- und Bestandskatalog der Niedersächsischen Sparkassenstiftung

...
More Details
Bilanz in zwei Akten: Sammlung Niedersächsische Sparkassenstiftung Schormann, Sabine / Berg, Stephan / Deecke, Thomas / Hallbaum, Monika / Liesbrock, Heinz / Mang, Thomas / Schneider, Ulrike / Schwarz, Dieter / Weski, Thomas / Zerull, Ludwig  2005

Verlag

Richter Verlag, Düsseldorf (1999)

Details

Hardcover, 153 Seiten

ISBN

3933807050

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kategorie

Einzelausstellungen
KunstwerkErwähnt: S. 147 
Illustriert: S. 122 (farbig) 

Ausstellungen

Arbeiten auf Papier ermöglicht Gerhard Richter Distanz zu seinem berühmten malerischen Werk zu gewinnen. Es ist kein Zufall, dass er immer dann vermehrt Aquarelle hervorbringt, wenn sich die Richtung seines Schaffens verändert

...
More Details
Gerhard Richter. Aquarelle = Watercolors 1964 - 1997 Schwarz, Dieter  1999
Zeitströmungen: Kunst der Gegenwart aus der Sammlung der Niedersächsischen Sparkassenstiftung Hoppenstedt, Dietrich H. / Liesbrock, Heinz  1996